March 29, 2019

Veganes Tiramisu




Sponsored post: Bei meinem letzten Brunch vor einer Woche hab ich Tiramisu in Jars angeboten und obwohl ich so viel gemacht hab, war es blitzschnell weg ;) note to self: nächstes Mal die doppelte Menge machen! Und eh wie immer, fragen viele nach dem einen oder anderen Rezept. Das Tiramisu stand ganz oben.
Ich hatte vor einiger Zeit schon mal ein Tiramisu Rezept online gestellt, doch dieses hier ist so viel besser und kommt dem Original sehr nahe. Falls ihr das Rezept ausprobiert, vergesst nicht, mich zu verlinken, solltet ihr ein Bild eurer Kreation irgendwo online stellen (Facebook, Instagram), denn ich bin neugierig was ihr so draus macht!


Zutaten:

600 g veganes Schlagobers (ich verwende Schlagfix)
4 Packungen Sahnesteif
100 g Puderzucker
1 Vanilleschote
100 ml Kokosmilch
600 g SimplyV Streichgenuss natur
200 g Zwieback
1 Tasse starken kalten Kaffee
50 ml Orangensaft
rohes Kakaopulver



Zubereitung: 

1. Kalten Kaffee mit Orangensaft vermengen.
2. Puderzucker, Mark einer Vanilleschote, Kokosmilch und SimplyV Streichgenuss mit einem Schneebesen gut verrühren bis eine feine Masse entsteht.
3. Kaltes Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen und anschließend mit der Zuckermasse vermengen.
4. Zwiebackstückchen in eine Auflaufform legen und mit Kaffee beträufeln. Dann eine Schicht der Tiramisucreme darauf verstreichen. Nun wieder eine Schicht Kaffee-Zwieback darüber verteilen, und wieder Creme usw. Die oberste Schicht sollte Creme sein.
5. Nun das Tiramisu mit rohem Kakaopulver bestäuben und die ganze Auflaufform zugedeckt für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Am besten über Nacht, damit alles schön durchziehen kann ;) et voilà!

xoxo Christina

1 comment:

  1. Thanks for the blog loaded with so many information. Stopping by your blog helped me to get what I was looking for. traveling from us to France

    ReplyDelete